Verhalten bei einem Autounfall

1954292056_trafik_sigortasi_ne_kadar_2021

Verhalten bei einem Autounfall

  • Notieren Sie sich den Namen, die Anschrift, die Versicherung und das Kennzeichen des Unfallgegners.
  • Notieren Sie sich die Namen aller Anwesenden Zeugen.
  • Bestehen Sie bei unklarer Situation darauf die Polizei hinzuzuziehen.
  • Fotografieren Sie den Unfallort und die Position der Fahrzeuge direkt nach dem Unfall.
  • Beauftragen Sie einen unabhängigen Sachverständigen. Lassen Sie sich keinen Sachverständigen der gegnerischen Versicherung stellen!
  • Beauftragen Sie einen Rechtsanwalt, der Sie bei der Durchsetzung Ihrer Interessen unterstützt. Bei unverschuldeten Unfällen trägt die gegnerischen Versicherung die Kosten für Ihren Sachverständigen und Anwalt. Diese Kosten sind Bestandteil der Regulierung.